Sie sind hier: Startseite / Ausschreibungen / Schwarzes Brett / PhysikerIn Strahlentherapie

PhysikerIn Strahlentherapie

Jobausschreibung

 

Beschreibung
Aufgaben/Tätigkeiten: Dosimetrie und Qualitätssicherung an Bestrahlungsgeräten Physikalische Bestrahlungsplanung Entwicklung und Implementierung innovativer Behandlungsverfahren Wahrnehmung von Strahlenschutzaufgaben Optional Dienstverrichtung an der dislozierten Einrichtung am Standort Leoben Anforderungen: Abgeschlossenes Diplomstudium der Physik oder Biomedizinischen Technik Sehr gute Deutschkenntnisse Wünschenswert: Laufende oder abgeschlossene Ausbildung als MedizinphysikerIn Kenntnisse auf dem Gebiet der medizinischen Physik, insbesondere Strahlentherapie Strahlenschutzkurse Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Flexibilität hinsichtlich der Dienstzeit Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung Bereitschaft zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten Überdurchschnittliche EDV- und Fremdsprachenkenntnisse (insb. Englisch) Unser Angebot: Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Umfassende Sozialleistungen (Betriebskinderkrippe/-garten, Öffi-Ticket, Kantine usw.) Einsatzort: Univ. Klinik für Strahlentherapie-Radioonkologie Beschäftigungsausmaß: 70%, Erhöhung auf 100 % bis 31.12.2018 möglich Gehaltsschema: SIII/1 (auf Basis Vollzeit ab € 2.436,50 exkl. Zulagen) Dienstantritt: ab April 2018 Befristung: Vertretungsstelle Ende der Bewerbungsfrist: 28.02.2018
Kontaktdaten
http://intranet.kages.at/_layouts/15/Kages.Jobs/Search_Jobs_I.aspx?k=4471&showdetails=1

Das Land Steiermark und wir als Unternehmen im Alleineigentum des
Landes Steiermark streben eine weitere Erhöhung des Frauenanteils
an und laden daher besonders Frauen zur Bewerbung ein.
Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten rückerstattet werden.
Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.
Ihre Bewerbung mit der Kennzahl 4471 richten Sie bitte an den Bereich Personalmanagement, Auenbruggerplatz 1, 8036 Graz oder via E-Mail: bewerbungen@klinikum-graz.at oder direkt auf unserer Homepage www.klinikum-graz.at
Nähere Auskünfte erhalten Sie vom leitenden Medizinphysiker Herrn Dr. Peter Winkler (Tel.: 0316/385-83193).


Bezahlung
ab ca. 2850€ brutto


Beginn
01.04.2018


Bewerbungsdeadline
28.02.2018

stefan.odreitz@klinikum-graz.at

Aufgrund des Ausbaus der Univ.-Klinik für Strahlentherapie-Radioonkologie ist die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung über die Vertretungsstelle hinaus durchaus gegeben.

Bookmark & Share: